Team

Wölfe sind Rudeltiere…

… denn nur durch das perfekte Zusammenspiel der unterschiedlichsten Charaktere kommt es zu den besten Ergebnissen. Und der Zusammenhalt in unserem Teams ist es auch, was das Arbeiten bei AURIS so besonders macht.

Franz Ortner

Projektmanagement

team

Caterina Halbartschlager

Assistenz der Geschäftsleitung

team

Marie-Theres Lobner

Administration

team

Alexander Brunnbauer

Technik und Support

team

Alexander Pfendt

Technik und Support

team

Boris Dobrijevic

Programmierung

team

Christopher Aberl

Consulting

team

Daniel Öhlinger

Programmierung

team

Daniel Schäffel

Programmierung

team

Katalin Zant

Administration

team

Raphael Mair

Programmierung

team

Sandra Aberl

Administration

team

Thomas Losbichler

Programmierung

team

Ulrich Neissl

Programmierung

team

Markus Jöbstl

Projektmanagement

team

Julia Holzinger

Projektmanagement

 

In Memoriam:

 

Jürgen Mitterhauser

In tiefster Trauer geben wir bekannt, dass unser langjähriger Kollege und Freund Jürgen Mitterhauser, ehrenamtlicher Mitarbeiter des Roten Kreuzes St. Peter in der Au, durch einen tragischen Verkehrsunfall am 1. Juli 2008 von uns gegangen ist.

Jürgen war für uns mehr als ein Kollege, er war ein Freund, der uns immer tatkräftig mit all seinen Kräften unterstützte. Wir kannten Ihn als einen mehr als aufrichtigen und loyalen Mitarbeiter.

Jürgen wir danken Dir für alles was Du für und mit uns geleistet hast, für die schöne Zeit mit Dir, die vielen Tage und Stunden, die Nächte die wir mit Dir verbringen durften, die Ehrlichkeit und Freundlichkeit Deiner Person. Wir verlieren mit Dir einen wertvollen Mitarbeiter der auch immer ein Ohr für die Probleme und Herausforderungen seiner Kollegen hatte.

Es war eine Ehre mit Dir arbeiten und Zeit verbringen zu dürfen.

Danke für alles.
Deine Kollegen

 

Wolfgang Berghammer

„Wer so gewirkt im Leben, wer so erfüllte seine Pflicht und stets sein Bestes hat gegeben, für immer bleibt er euch ein Licht.“

In tiefer Trauer geben wir bekannt, dass unser langjähriger Freund und Kollege, Wolfgang Berghammer, unerwartet am 5.12.2009 von uns gegangen ist. Wolfgang war ein aufrechter und ehrlicher Mensch, der seine Kollegen und Mitarbeiter geschätzt hat, er hat organisiert, strukturiert, war eine Stütze unseres Unternehmens, er wird uns in unserer Mitte fehlen.

Lieber Wolfgang, wir danken Dir für alles was Du für uns getan hast, für Deine unermüdliche Kraft, für Dich, die Zusammenarbeit und die Zeit mit Dir.

Deine Kollegen und die Geschäftsführung